Chronik 2022

Zum neuen Jahr

Wir haben ein neues Logo. Ursprünglich bereits in der Mitgliederversammlung 2020 vorgestellt und beschlossen, hat sich  die tatsächliche Einführung durch eingeschränkte Aktivitäten immer weiter verzögert. Nun ist es aber soweit, dass das neue Logo das Licht der Öffentlichkeit erblickt.

Für die Nostalgiker unter unseren Lesern erinnern wir hier an das alte Logo, das uns viele Jahre begleitet hat.

Am 22. 5. Demokratiesingen

Nach intensiver und disskusionsreicher Vorbereitung gestalteten wir am 22. Mai einen Teil des Programms des Demokratiekonzertes in der Lambertikirche. Die gut besetzte Kirche und die drei beteiligten Chöre (außer den TonCoolen noch Vivid Voices aus Hannover unter Leitung von Claudia Burghard und der Kehrwieder Kinderchor unter Leitung von Dagmar Worthmann) und  sangen politisch motivierte Lieder mit ganz unterschiedlichen Schwerpunkten. Der gemeinsame Nenner war die Freiheit des Einzelnen und der Gedanken. Entsprechend wurde zum Abschluss mit allen gemeinsam und dem Publikum das bekannte Volkslied „Die Gedanken sind frei“ gesungen.